Sicherheitsbelehrung

Teilnahmebedingungen und Sicherheitshinweise

Die nachfolgenden Teilnahmebedingungen werden anerkannt:

  • Unser Start erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter, seine Helfer und die vom Veranstalter Beauftragten sind von jeglicher Haftung befreit.
  • Jedes Mitglied unserer Mannschaft ist in der Lage, mindestens 100 Meter in Wettkampfkleidung zu schwimmen.
  • Wir werden alle Anweisungen der Organisatoren befolgen, um insbesondere einen reibungslosen Ablauf des Wettkampfes zu ermöglichen.
  • Wir haben Kenntnis, dass nur Personen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr startberechtigt sind.
  • Der Veranstalter ist berechtigt, aus Sicherheitsgründen die Anzahl der Paddler auf weniger als 18 zu reduzieren.
  • Der Veranstalter ist berechtigt, Teams der Sportklasse zuzuteilen, insbesondere wenn bekannt ist, dass die Teammitglieder regelmäßig trainieren.
  • Im Falle eines Abbruchs der Veranstaltung aus Sicherheitsgründen oder wegen höherer Gewalt (z. B. infolge Schifffahrtssperre, Hochwasser, Unwetter etc.) erfolgt keine Rückzahlung der Startgebühr.
  • Für Schäden, die durch unsachgemäßen Umgang, grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz entstehen, haftet der Kapitän der jeweiligen Mannschaft.
  • Mannschaften, die in der Mixed-Klasse mit weniger als 6 Paddlerinnen an den Start gehen, müssen je fehlender Paddlerin zwei Paddler an Land lassen. Die Einhaltung dieser Regel wird durch die Bootsmarshals überwacht.
  • Drachenboote und sämtliches Zubehör werden durch den Veranstalter gestellt. Die Verwendung eigener Paddel ist nicht gestattet – ausgenommen hiervon sind Teams, die der Sportklasse zugeteilt wurde.
  • Es ist nicht erlaubt, größere Mengen eigener Speisen und Getränke auf das Gelände des Drachenboot-Festivals zu bringen sowie eigene Werbeflächen aufzustellen. Zuwiderhandlungen können mit der Disqualifikation des Teams geahndet werden.

Haben Sie Fragen ?

Gern helfen wir Ihnen weiter. Sie erreichen uns telefonisch unter:

+49 351 – 85092600

oder via E-mail an:

 

hallo@die-sportwerk.gmbh

21.-23. Juni 2019

Drachenboot-Festival in Dresden