Sicherheitsbelehrung

Teilnahmebedingungen und Sicherheitshinweise

Die nachfolgenden Teilnahmebedingungen werden anerkannt:

  • Unser Start erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter, seine Helfer und die vom Veranstalter Beauftragten sind von jeglicher Haftung befreit.
  • Jedes Mitglied unserer Mannschaft ist in der Lage, mindestens 100 Meter in Wettkampfkleidung zu schwimmen.
  • Wir werden alle Anweisungen der Organisatoren befolgen, um insbesondere einen reibungslosen Ablauf des Wettkampfes zu ermöglichen.
  • Wir haben Kenntnis, dass nur Personen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr startberechtigt sind.
  • Der Veranstalter ist berechtigt, aus Sicherheitsgründen die Anzahl der Paddler auf weniger als 18 zu reduzieren.
  • Der Veranstalter ist berechtigt, Teams der Sportklasse zuzuteilen, insbesondere wenn bekannt ist, dass die Teammitglieder regelmäßig trainieren.
  • Im Falle eines Abbruchs der Veranstaltung aus Sicherheitsgründen oder wegen höherer Gewalt (z. B. infolge Schifffahrtssperre, Hochwasser, Unwetter etc.) erfolgt keine Rückzahlung der Startgebühr.
  • Für Schäden, die durch unsachgemäßen Umgang, grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz entstehen, haftet der Kapitän der jeweiligen Mannschaft.
  • Mannschaften, die in der Mixed-Klasse mit weniger als 6 Paddlerinnen an den Start gehen, müssen je fehlender Paddlerin zwei Paddler an Land lassen. Die Einhaltung dieser Regel wird durch die Bootsmarshals überwacht.
  • Drachenboote und sämtliches Zubehör werden durch den Veranstalter gestellt. Die Verwendung eigener Paddel ist nicht gestattet – ausgenommen hiervon sind Teams, die der Sportklasse zugeteilt wurde.
  • Es ist nicht erlaubt, größere Mengen eigener Speisen und Getränke auf das Gelände des Drachenboot-Festivals zu bringen sowie eigene Werbeflächen aufzustellen. Zuwiderhandlungen können mit der Disqualifikation des Teams geahndet werden.

Haben Sie Fragen ?

Gern helfen wir Ihnen weiter. Sie erreichen uns telefonisch unter:

+49 351 – 85092600

oder via E-mail an:

 

hallo@die-sportwerk.gmbh

21.-23. Juni 2019

Drachenboot-Festival in Dresden

Es war eine tolle Veranstaltung. Uns hat es viel Spaß gemacht. Vielen Dank für die Organisation und den reibungslosen Ablauf. Leider wurden wir nicht in die Arena aufgefordert oder mussten wir uns selber melden. Aber das werden wir beim nächsten mal besser machen.

Undine

Es war ein tolles Event. Das neue Gesicht des Dresdner Drachenbootfestival ist gemütlich und entspricht dem Teamgedanken der Drachenbootler. Hiermit möchte ich Euch auch im Namen der beide Teams ganz herzlich Danken für die tolle Organisation, den frischen Wind und die netten Ideen zwischen durch. Es wäre schön, wenn es auch in den nächsten Jahren so weiter gehen könnte. Sportliche Grüße

Grit

Auch von uns großen Dank für die reibungslose Organisation. Alles perfekt vorbereitet und auch vom Konzept stimmig. Zeltlager incl. Biertisch-Garnitur war ein großes Plus. Auch die Idee mit dem Rucksack hat viel Anklang gefunden. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Stefan

Es hat uns sehr viel Freude gemacht, erneut am Drachenbootrennen teilzunehmen. Umso mehr da wir zum ersten Mal einen Pokal gewonnen haben. Das neue Format haben alle Teilnehmer unseres Teams als sehr positiv wahrgenommen. Bleibt dran.

Carsten
Social Media
Made by devbite.de © 2019 Die Sportwerk GmbH
+49 351 - 85092600